Labels aus der Kategorie:

Lebensmittel Bekleidung

Labelchecker

Soil Association Certification

Zurück
Skala (Basierend auf einer Untersuchung aus den Jahren 2020/2021):
= anspruchsvoll
= gut
= mittelmäßig
= unzureichend
= mangelhaft
= kein Fokus
Soil Association Certification

Über Soil Association Certification

Die Soil Association ist eine britische Non-Profit-Organisation (NPO), die 1946 gegründet wurde. Sie ist Mitbegründerin und Teilinhaberin des GOTS, besitzt allerdings keinen eigenen Standard. Bio-Baumwolle wird von der Soil Association Certification, der größten britischen Zertifizierungsstelle, nach zwei Standards zertifiziert: dem OCS sowie GOTS.

Kategorie: Kleidung

Bewertung von Soil Association Certification

Die Soil Association besitzt keinen eigenen Standard für Textilien. Sie hat die Soil Association Certification gegründet, die eine akkreditierte Zertifizierungsstelle ist. Diese zertifiziert nach GOTS- und nach OCS-Standard. Produkte, die das Logo der Soil Association tragen, sind ausschließlich nach GOTS zertifiziert.

Soziales

Soziales
  • kein Fokus

Ökologie

Ökologie
  • Der Standard fordert ein Verbot von Chemikalien gemäß der Detoxverpflichtung auf verschiedenen Stufen der Lieferkette.
  • Der Standard fordert die nachhaltige Nutzung von Wasser. Es gibt Kontrollen, Aufzeichnungen, Ziele und Indikatoren, um den Wasserverbrauch zu minimieren. Dazu gehören, wenn möglich, Wasserrückführung und Wiederverwendung.
  • Der Standard empfiehlt oder fordert nur teilweise die nachhaltige Nutzung von Energie. So gibt es z.B. keine Kontrollen, Aufzeichnungen, Ziele und Indikatoren zur Minimierung des Energieverbrauchs.
  • Der Standard empfiehlt oder fordert nur teilweise Tiergerechtheit.
  • Der Standard schreibt vor, dass GVOs nicht in der Lieferkette angebaut, verarbeitet oder als Tierfutter verwendet werden dürfen.
  • Der Standard empfiehlt oder fordert nur teilweise Maßnahmen zur Reduzierung und Kompensation von Emissionen klimarelevanter Treibhausgase entlang der Lieferkette.

Glaub­würdigkeit

Glaubwürdigkeit
  • Die Audits werden von einer unabhängigen, vom System akkreditierten Stelle durchgeführt und basieren auch auf Risikobewertungen.
  • Es gibt eine Rückverfolgung, aber nur für einzelne Stufen in der Lieferkette.
Farbschema: